Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kulturprojekte Berlin GmbH
Klosterstraße 68
10179 Berlin

Vertreten durch:

Geschäftsführung: Moritz van Dülmen
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Tim Renner

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: 41312

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 137180214

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Dr. Gabriele Miketta (V.i.S.d.P)
Tel. 030-24749-732
Fax. 030-24749-710
pr@kulturprojekte-berlin.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Visualisierung der LICHTGRENZE am Brandenburger Tor © Kulturprojekte Berlin_WHITEvoid / Christopher Bauder, Foto: Daniel Büche

Fotos auf der Startseite: © Kulturprojekte Berlin / Fotografen: Hamish Appleby, Camilo Brau, Martin Diephold, Christian Kielmann, Oana Popa, Alexander Rentsch und David von Becker

Idee & Konzeption: Kulturprojekte Berlin GmbH

Feinkonzeption & Design:

Torben, Lucia und die gelbe Gefahr GmbH (TLGG)
Paul-Lincke-Ufer 39/40
10999 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 81 61 601 40
Fax: +49 (0) 30 81 61 601 44
E-Mail: zentrale@tlgg.de
Website: http://www.tlgg.de

Programmierung

amarantus - media design & coding
, Mario Drengner & Enrico Nemack GbR
Matternstr. 16

10249 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 91 68 19 00

E-Mail: post@amarantus.de
Website: https://amarantus.de


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:

Geltungsbereich, verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei dem Besuch und der Nutzung unserer über die Domains www.fallofthewall25.de, www.fallofthewall25.com, www.fotw25.de, www.fotw25.com erreichbaren Aktionswebsite zum Projekt LICHTGRENZE (im Folgenden „Website“).
Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verantwortliche Stelle ist die

Kulturprojekte Berlin GmbH
Klosterstr. 68, 10179 Berlin
www.kulturprojekte-berlin.de
E-Mail: webmaster@fallofthewall25.com

Veröffentlichung eines Kommentars

Wenn Sie Ihre Geschichte in einem Kommentar auf unserer Website veröffentlichen wollen, werden der von Ihnen angegebene Name, die E-Mail-Adresse, sowie ihr Kommentar gespeichert.

Sofern Sie sich mit Ihrem Facebook Login für die Abgabe eines Kommentars anmelden, ist der Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft. Facebook ist ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Möglicherweise können wir durch das Login über Facebook auf bestimmte, bei Facebook gespeicherte Daten zugreifen. Dazu gehören unter anderem ihr Name, Ihr Facebook-Nutzername, Ihre Facebook-Nutzerkennziffer, sowie Ihr Profil- und Titelbild. Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zwecke der Kommentarverwaltung genutzt. Umgekehrt besteht für Facebook die Möglichkeit, Informationen über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website zu erheben und zu verwenden. Mit der Registrierung und Anmeldung über Facebook stimmen Sie der Übertragung der Profildaten von Facebook an uns, sowie der Übertragung von Daten, welche die Nutzung unseres Internetangebots betreffen, an Facebook zu.

Zur Freischaltung des Kommentars übersenden wir einen Aktivierungslink an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Gegebenenfalls tritt Kulturprojekte über die angegebene E-Mail-Adresse mit Ihnen in Kontakt, um Ihre Einwilligung in die Veröffentlichung Ihres Kommentars auf einer dauerhaften Denkmal-Website zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls einzuholen.

Server Logfiles

Beim Aufrufen unserer Website werden von Ihrem Browser automatisch die folgenden Daten an den Server übermittelt, auf dem unsere Inhalte gehostet werden:

• Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs,
• das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
• der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version,
• die URL, von der aus Sie unsere Website aufrufen,
• die aufgerufene Domain und der Name der angeforderten Datei,
• vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z. B. Dateiname)
• Zugriffsstatus des Webservers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.).

Die Erhebung dieser Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form, die erhobenen Daten erlauben also keinen Rückschluss auf konkrete Personen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehmen wir nicht vor. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes und zur Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver ausgewertet.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten, die richtige Spracheinstellung zu gewährleisten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Im Interesse eines weitreichenden Datenschutzes wurde Google Analytics auf dieser Website allerdings bereits um die Funktion „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Hierdurch wird bereits eine lediglich anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

Social Plug-Ins (Facebook, Twitter, Instagram)

Innerhalb unseres Dienstes können Sie Plug-Ins der Anbieter Facebook, Twitter und Instagram für Empfehlungen und das Teilen von Inhalten verwenden. Dabei werden Daten gemäß den nachfolgenden Erläuterungen an die Betreiber der betreffenden Plattformen übermittelt.

Das verwendete Plug-In des sozialen Netzwerkes „facebook.com“ ist an dem Facebook-Logo erkennbar. Es wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, („Facebook“) herausgegeben. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Facebook an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Facebook das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Facebook haben wir keinen Einfluss. Soweit bekannt, werden folgende Daten erhoben:
Durch die Einbindung des aktivierten Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass die betreffende Webseite von einem Nutzer aufgerufen wurde. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Sie als konkreten Nutzer identifizieren, weil dann neben der Adresse der besuchten Webseite, dem Datum, der Uhrzeit und browserbezogenen Informationen auch Ihre Facebook-Anmeldekennnummer von Facebook erfasst wird. Das Ausloggen bei Facebook verhindert die Zuordnung der Daten zu Ihrem Facebook-Profil.
Wenn Sie mit Hilfe des Plug-Ins Inhalte empfehlen, zum Beispiel indem Sie den „Gefällt mir“-Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort ebenfalls gespeichert. Die von Facebook erhobenen Daten können zur Erstellung von Nutzungsprofilen verwendet werden.
Falls Sie nicht bei Facebook eingeloggt sind, besteht zumindest die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse erfasst und zusammen mit der Adresse der aufgerufenen Webseite sowie Datum, Uhrzeit und browserspezifischen Informationen speichert. Laut Facebook werden in Deutschland allerdings IP-Adressen nur in anonymisierter Form gespeichert.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Innerhalb unserer Website wird auch ein Plug-In des Dienstes Twitter genutzt. Der Dienst Twitter wird von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, („Twitter“) betrieben. Das Plug-In ist an dem Begriff „Tweet“, verbunden mit der Grafik eines stilisierten Vogels erkennbar. Mit Hilfe der Schaltfläche können Sie Inhalte aus unserem Dienst bei Twitter teilen.
Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die das Twitter-Plug-In enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her. Die für die Einbindung des Plug-Ins notwendigen Inhalte werden direkt von Twitter an Ihren Browser übermittelt. Diese direkte Verbindung ermöglicht Twitter das Erheben verschiedener Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung und die Verwendung der Daten durch Twitter haben wir keinen Einfluss. Laut Twitter werden Ihre IP-Adresse und die URL der betreffenden Webseite übermittelt, aber nicht für andere Zwecke als die Darstellung des Plug-Ins genutzt.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Twitter können Sie den Datenschutzbestimmungen von Twitter entnehmen: http://twitter.com/privacy.

Auf unserer Website wird zudem ein Plug-In des Dienstes Instagram verwendet. Das Plug-In ist an einer Kameragrafik erkennbar. Es wird von der Instagram, LLC, herausgegeben. Mithilfe des Plug-Ins können Sie Videos und Fotos mit anderen Nutzern teilen.
Wenn Sie eine Website aufrufen, die das Instagram Plug-In enthält, stellt Ihre Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Instagram her und übermittelt die dafür notwendigen Inhalte an Instagram. Wenn Sie den Instagram-Button betätigen während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Inhalte unserer Website auf Ihrem Instagram-Profil verlinkt werden. Hierdurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten zu Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Auf den Umfang der erhobenen Daten und deren Verwendung von Instagram haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Instagram finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Instagram: http://twitter.com/privacy

Eingebettete Inhalte aus anderen Diensten

In Seiten unseres Dienstes können Inhalte aus anderen Internetangeboten eingebettet sein, etwa Youtube- und Vimeo-Videos oder Fotos aus anderen Internetplattformen. In solchen Fällen werden die eigentlichen Inhaltsdaten direkt von den Servern der Drittanbieter abgerufen. Hierzu stellt Ihr Browser jeweils eine eigene Verbindung zu dem Server des Drittanbieters her. Diese direkte Verbindung ermöglicht es dem Drittanbieter, verschiedene Daten zu erheben, z. B. die oben unter 3.1. genannten Daten. Auf den Umfang der Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Sofern Sie über ein Nutzerkonto bei dem Drittanbieter verfügen und parallel zur Nutzung unseres Dienstes bei dem Drittanbieter eingeloggt sind, besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dass der Drittanbieter die Nutzungsdaten mit Ihren dort gespeicherten personenbezogenen Daten verknüpft. Darüber, ob eine solche Verknüpfung tatsächlich erfolgt, liegen uns jedoch keine Erkenntnisse vor. Sie können eine etwaige Verknüpfung ggf. vermeiden, wenn Sie sich vor der Nutzung unseres Dienstes bei dem Dienst des Drittanbieters abmelden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Drittanbieters.

Widerruf

Eine ggf. erteilte Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann per E-Mail an die Adresse webmaster@fallofthewall25.com oder schriftlich an die oben genannte Anschrift gerichtet werden. Die Wirkungen des Widerrufs beschränken sich auf die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten, die nicht bereits aufgrund gesetzlicher Erlaubnistatbestände auch ohne Ihre Einwilligung gespeichert und genutzt werden dürfen. Ein Widerruf hat außerdem keine Auswirkungen auf projektbegleitende, nichtelektronische Publikationen, in denen Daten i. S. v. Ziffer 2.2. enthalten sind.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit unentgeltlich darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die oben genannte Stelle. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung bestehender Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen aufbewahren müssen. Solche Daten werden jedoch gesperrt.